Förderprojekte 2023

Fördermaßnahmen 2023 unserer HRK-Stiftung

Wir freuen uns sehr auch in diesem Jahr Förderungen gemäß unserem Stiftungszweck vornehmen zu können.
Durch Spenden und Zustiftungen sowie aus dem Stiftungsstock hat der Stiftungsrat sich für die Förderung der aufgeführten Organisationen entschieden.

Für das Jahr 2023 haben wir uns für folgende Einrichtungen entschieden:

condrobs e.V.

Condrobs ist ein überkonfessioneller Träger mit vielfältigen sozialen Hilfsangeboten in ganz Bayern, der benachteiligten Menschen und ihren Angehörigen hilft. Das breit gefächerte Angebot umfasst innovative Projekte und Einrichtungen der Prävention, Sucht- und Wohnungslosenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe sowie Migrationsarbeit.

Mit den bereitgestellten Mitteln kann Condrobs das Projekt "Digitale Streetwork", ein internetbasiertes, aufsuchendes und leicht zugängliches Beratungs- und Unterstützungsangebot für junge Konsumierende geschaffen, fortführen.

Fachkräfte sind dabei nicht nur in Chats und Foren aktiv, sondern betreiben auch aktive Profile auf den sozialen Medien und erstellen Content für Follower*innen, um auf diese Weise Kontakt herzustellen.


ADRESSE :
Condrobs e.V.
Berg-am-Laim-Straße 47
81673 München

KONTAKT :
Telefon: 089 384082-0


Stiftung Startchance

Die Stiftung Startchance will Kindern eine Zukunftsperspektive bieten. Sie wurde 2014 von Prof. Dr. Wulf von Schimmelmann gegründet mit dem Ziel, dass auch die Kinder und Jugendlichen eine gute Zukunftsperspektive bekommen, deren familiärer Hintergrund das nicht automatisch mit sich bringt. Das Förderangebot der Kinderstiftung bietet Kindern die Möglichkeit, ihr Potenzial auszuschöpfen unabhängig von ihren Ausgangsvoraussetzungen.


ADRESSE :

Stiftung Startchance
Servicebüro
Am Schloßberg 21
82547 Eurasburg



KONTAKT :

Servicebüro:
Mobil: 0170 526 82 12


Stiftung Startchance

Tarek Mamisch Foundation



139 Schülerinnen und Schülern der King Glory International School drohte der Schulabbruch, da ihre Eltern die jährlichen Schulgebühren nicht mehr tragen konnten. Die TAREK MAMISCH FOUNDATION konnte dank der Unterstützung von Freunden und Spendern helfen: Seit 2022 übernimmt die Stiftung die Schulgebühren der 139 Schüler und Schülerinnen und hat damit erreicht, dass die Kinder weiterhin eine positive Perspektive auf ihre Zukunft haben.


ADRESSE :

Tarek Mamisch Foundation 

Südliche Münchner Straße 66 C
82031 Grünwald


KONTAKT :

Telefon: 089 6494879-22



Retla e.V.

Retla e.V. ist ein Förderverein, der das Leben von älteren Menschen in unserer Gesellschaft verbessern will. Retla unterstützt und initiiert Projekte, die Senior:innen Lebensfreude schenken, und sucht nach neuen Wegen für ein solidarisches Miteinander. Was heißt denn nun Retla? Lesen Sie es rückwärts. Wir schauen eben aus einer neuen Perspektive auf das Alter. Weil wir alten Menschen etwas zurückgeben wollen: Leben, Sinn und Zuversicht. Eben das, was sie uns ihr ganzes Leben lang gegeben haben.


ADRESSE :

Retla e.V.

Von-der-Tann-Straße 10
80539 München


KONTAKT: 

Telefon:  089 18190025


Straßenambulanz St. Franziskus e.V.

Wie im vergangenen Jahr fördern wir die seit Februar 2005 gegründete Straßenambulanz St. Franziskus e.V.
Damit wurde eine Versorgungslücke für Obdachlose, Wohnungslose, Suchtkranke und sozial schwache Menschen in der Stadt Ingolstadt geschlossen. Mit dieser Einrichtung haben Wohnungslose und Hilfsbedürftige eine feste Adresse in der Stadt.


ADRESSE :

Straßenambulanz St. Franziskus e. V.
Moritzstrasse 2
85049 Ingolstadt


KONTAKT :

Telefon: 0841 1428784



Pink Ribbon Deutschland e.V. -zweckgebunden für „paddeln gegen Brustkrebs“

Frauen bringen ihren Mann, ihre vertraute Kollegin, die beste Freundin oder eine gute Nachbarin mit zum wöchentlichen Paddeln. Sie alle führen unterschiedliche Leben und sind verschiedenen Alters, doch sie haben Ähnliches durchlebt und treffen auf Gleichgesinnte. Zusammen erleben sie jede Woche eine kleine Auszeit und lernen eine für sie neue Freizeit
und Bewegungsmöglichkeit kennen.
Auf der Olympia-Regattaanlage München findet wöchentlich das „Pink Paddeln“ statt, zu dem die bundesweite Aufklärungskampagne kostenlos einlädt.


ADRESSE :

PINK RIBBON DEUTSCHLAND
c/o m-Stern GmbH & Co. KG
Mittlerer Dallenbergweg 5a
97082 Würzburg


KONTAKT :

Telefon: 0931 30408480

Kältebus München e.V.

Der Kältebus München e.V. versorgt – mit der Hilfe vieler Freiwilliger- hilfsbedürftige, Wohnungslose im Stadtgebiet München in den Wintermonaten mit frisch gekochtem, warmem Essen und weiteren lebensnotwenigen Utensilien.


ADRESSE :

Kältebus München e. V.
Neherstraße 5
81675 München


KONTAKT :

Telefon: 089 200 045 930

Pink Ribbon


Wir freuen uns über Ihre Fragen und gerne auch über Ihre Kontaktaufnahme.

Herzlichst
Christian Fischl  ·  Michael Egner-Walter


Kontakt:
HRK-Stiftung · Steinsdorfstraße 13 · 80538 München
Tel.: +49 89 216686-0 · E-Mail: nfhrk-stftngd

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt für den Betrieb der Webseite notwendige Cookies. Mehr unter Informationen zum Datenschutz.

Details anzeigen

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite notwendig und können deshalb auch nicht abgewählt werden.
Cookie-NameWSESSIONID
SpeicherdauerSitzung
HerausgeberEigentümer dieser Webseite
BeschreibungNotwendiges Standardcookie, um mit PHP-Session-Daten zu nutzen.
Cookie-NamehideCookieNotice
SpeicherdauerJe nach Auswahl bis zu 30 Tage
HerausgeberEigentümer dieser Webseite
BeschreibungSpeichert, dass der Cookie- bzw. Datenschutzhinweis nicht bei jedem Aufruf erneut angezeigt wird.